Ankommen+Kennenlernen

Lebenshaus

Ablauf:

Die Vorstellung findet auf der Vorlage eines Hauses statt: Meine Vergangenheit wird in den Keller geschrieben, die Gegenwart in den Wohnraum, die Zukunft ins Dach. Die Funktion kommt in die Garage und die Arbeit über die Garage.

Nutzen:

  • ausführliches, intensives Kennenlernen

Dauer: bis zu 60 Minuten
Vorbereitung, benötigtes Material:
Vorlagen, Beispiele:
https://tools.igmetall-sprockhoevel.de/wp-content/uploads/formidable/3/IMG_FB48DA2A7B2E-1-150×150.jpeg